Alles über Geister und Poltergeister
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Statistik
Wir haben 16 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Spukwesen.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 262 Beiträge geschrieben zu 116 Themen
Die neuesten Themen
» Nachtrag zu Mottenmann
So Feb 24, 2013 12:00 pm von Spukwesen

» Geister Video
So Feb 24, 2013 11:21 am von Spukwesen

» Mehrer Poltergeiste Videos
So Feb 24, 2013 10:57 am von Spukwesen

» Himmelsgirl
So Feb 24, 2013 10:50 am von Spukwesen

» Poltergeist auf dem Dachboden
So Feb 24, 2013 10:42 am von Spukwesen

» Poltergeist in einer Wohnung
So Feb 24, 2013 10:38 am von Spukwesen

» Poltergeister Video
So Feb 24, 2013 10:32 am von Spukwesen

» Ein Hammer Video
So Feb 24, 2013 9:48 am von Spukwesen

» Schaut euch das an und entscheidet selber ob Fake oder echt
So Feb 24, 2013 9:36 am von Spukwesen

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 26 Benutzern am Sa Okt 10, 2009 7:04 am

Austausch | 
 

 Der Kutscher (Alte Sage)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
jogi

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 21.02.09
Alter : 39

BeitragThema: Der Kutscher (Alte Sage)   Di Sep 29, 2009 1:34 am

Also Es soll mal irgendwo in schottland ein Gasthaus gegeben haben. Das lag abseits der Dörfer an einer kleinen Straße. Die Straße führte durch die Berge. Eines Abends soll ein Mann in diesem Gasthaus eingekehrt sein. Er blieb ene Zeitlang und es begann zu stürmen. Der Mann rief sich einen Kutscher und verlangte nach Hause gefahren zu werden. Der Kutscher lehnte ab ihn bei strömendem Regen und Sturm zu fahren. Doch der Mann ließ sich nicht beirren. Er verlangte es und bot dem Kutscher einen Beutel voll Goldstücke. Wiederwillig fuhr ihn dann der Kutscher. Das letzte was man von ihnen wusste war das die Kutsche den Hof verließ aber ihr Ziel niemals erreichte. Auch wurde niemals ein wrack der Kutsche oder irgend ein anderes anzeichen gefunden. Trotzdem geht man davon aus das die Kutsche einen Unfall hatte. und seit dem erzählt man sich das in jeder sturmgepeitschten Nacht der Kutscher erneut vor dem Gasthaus wartet. Und jene die einsteigen werden niemals wiedergesehen.
Nach oben Nach unten
http://www.geister.npage.eu
Spukwesen

avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 09.01.13
Alter : 67
Ort : Haßbach

BeitragThema: Re: Der Kutscher (Alte Sage)   Mi Jan 30, 2013 12:12 pm

Eine ganz schön gruselige Geschichte. Deren gibt es viele in verschiedenen Variationen. Ich habe einmal eine Fassung gelesen, dass der Kutscher der Teufel gewesen sein soll, der den Fahrgast direkt in die Hölle gefahren hat. Eine Abart dieser Sage kenne ich noch, wonach der Fahrer in der Finsternis und dem stürmischen Regen vom Weg abgekommen ist und in einen Sumpf hinein kam, in dem die Kutsche und alles, was sich darin befunden hat, versunken ist.

Heute erzählt man sich in den Urban Legends, dass ein Taxifahrer samt seinem Fahrgast direkt in ein Zeitloch gerast sein soll, dass sich plötzlich vor ihnen aufgetan hatte.

_________________
Da steh ich nun, ich armer Tor und bin so klug als wie zuvor.
Nach oben Nach unten
 
Der Kutscher (Alte Sage)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Arno Geiger Der alte König in seinem Exil
» ich die Alte....................
» Alte Menschen im Altersheimen schwer misshandelt.
» Ich, die Alte...
» 10 Minuten Aktivierung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Alles über Geister und Poltergeister :: Alte und neue Sagen-
Gehe zu: